Schriften des Skulpturenmuseums

Preise zzgl. Versandkosten (1,45–3,60 Euro) – Bestellung über den Shop des Skulpturenmuseums.

Fritz Koenig. Ross und Rossmensch – Späte Kreidezeichnungen

 

München 2009
Hirmer Verlag
73 Tafeln
42,- Euro

 

Fritz Koenig. Meine Arche Noah

 

hrsg. von der Stadt Landshut
München 2004
335 S.
29,50 Euro

 

Fritz Koenig. Skulpturen, Werkverzeichnis

 

Dietrich Clarenbach, A. Riedl
München 2003 (nur gebunden)
46,- Euro

 

Fritz Koenig. Zeichnungen

 

hrsg. von der Stadt Landshut,
mit einer Einführung von Peter Anselm Riedel
Landshut 2003, 111 S.
17,- Euro

Zeichnungen und Papierschnitte zusammen 25,- Euro

Das Buch präsentiert neben einigen bekannten Zeichnungen auch zahlreiche weniger bekannte Werke Fritz Koenigs und beweist das Talent in diesem Medium.

 

Fritz Koenig. Papierschnitte, Kartonreliefs

 

hrsg. von der Stadt Landshut
Landshut 2003, 47 S.
10,- Euro

Zeichnungen und Papierschnitte zusammen: 25,- Euro

In diesem weniger bekannten Medium schuf der Künstler Fritz Koenig über mehrere Jahrzehnte hinweg großartige Werke, die den Spannungsbogen zwischen Zeichnung und Skulptur markieren.

 

Fritz Koenig. Handzeichnungen, Werkverzeichnis

 

Dietrich Clarenbach
München 2000
Hirmer Verlag, 310 S.
20,- Euro

Das Werkverzeichnigs gibt einen systematischen Überblick über das zeichnerische Werk Fritz Koenigs. Ein umfangreiches Überblickswerk mit zahlreichen farbigen Abbildungen.

 

Mein Afrika – Die Sammlung Fritz Koenig

 

bearbeitet von Stefan Eisenhofer, Iris Hahner-Herzog und Christine Stelzig
München, London, New York 2000
25,- Euro

Das Buch erschien in Zusammenhang mir der Ausstellung "Mein Afrika - Die Sammlung Fritz Koenig" im Skulpturenmuseum im Hofberg, Landshut. Interessante einführende Texte - mitunter von Fritz Koenig selbst -, zahlreiche farbige Abbildungen charakterisieren die Sammelleidenschaft Fritz Koenigs

 

Fritz Koenig. Eine Bildbiografie

 

Dietrich Clarenbach
Landshut 1998
6,50 Euro

Sonderdruck aus:
Fritz Koenig. Skulptur und Zeichnung
Katalog zur Ausstellung in der Neuen Pinakothek, München 1988
und in der Akademie der Künste, Berlin 1989;
herausgegeben von Peter-Klaus Schuster,
Prestel Verlag, München 1988

Durchgesehen und für die Jahre 1989 bis 1998 ergänzt

Dietrich Clarenbach illustriert die spannende Vita Fritz Koenigs mit zahlreichen Abbildungen und stellt Verbindungen her zwischen Leben und Werk des Künstlers.

 

Skulpturenmuseum im Hofberg

 

Die Geschichte eines besonderen Bauwerks (Original vergriffen, als Kopie jedoch erhältlich)
hrsg. von der Stadt Lanshut
Landshut 1998, 39 S.
5,- Euro

 

Fritz Koenig. Skulptur und Zeichnung 1942–1997 (vergriffen)

 

mit einer Einführung von Peter Anselm Riedl
hrsg. von der Stadt Landshut
Landshut 1998

 

Fritz Koenig. Skulptur und Zeichnung

 

hrsg. von Peter-Klaus Schuster,
Prestel Verlag
München 1988
208 S. mit 105 Farbabbildungen und 228 einfarbigen Abbildungen
50,- Euro

 

Robert Schad. Tanz IV. Skulptur. Stahl. Stadt.

 

Herausgegeben von Stefanje Weinmayr, Skulpturenmuseum im Hofberg mit Beiträgen von Jörg W. Ludwig, Thomas Mark, Annette Reich, Otmar M. Weigele und Stefanje Weinmayr
Mit Fotografien von Toni Ott und Karl-Heinz Rothenberger
22,00 Euro

 

Brigitte Schwacke Ephemere Erscheinung

 

Herausgegeben von Stefanje Weinmayr für das Skulpturenmuseum im Hofberg, Landshut,
mit Beiträgen von Ulrike Lorenz, Ulrich Schäfert, Peter B. Steiner, Stefanje Weinmayr und Michael Wolffsohn,
Werkfotografie von Tom Fährmann
22,00 Euro

 

Maria Regina Martyrum Berlin

 

hrsg. von Franz Pfeifer, im Auftrag des Erzbistums Berlin
Zum 50. Jahrestag der Weihe der Gedenkkirche Maria Regina Martyrum
10,00 Euro