Veranstaltungen

Eröffnung
Event
Führung
Für Kinder
Musik
Vortrag
  • mit Max Tewes M.A.
    Ort: Stadtresidenz Landshut 3. OG
    Kosten: 4 Euro, Mitglieder Freundeskreis Stadtmuseum Landshut e.V. bei Vorlage des Mitgliedsausweises frei

    Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung bis  1.7. erf. unter 0871 9223890 oder per E-Mail an museen(at)landshut.de

     

    Letzte öffentliche Führung durch die Ausstellung »ArchäologieRegion Landshut« vor der Schließung und Räumung der Ausstellung!

    mit Max Tewes M.A.
    Ort: Stadtresidenz Landshut 2. OG
    Kosten: 4 Euro, Mitglieder Freundeskreis Stadtmuseum Landshut e.V. bei Vorlage des Mitgliedsausweises frei

    Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung bis 1.7. erf. unter 0871 9223890 oder per E-Mail an museen(at)landshut.de

     

    Letzte öffentliche Führung durch die Ausstellung »Schwarze Vögel und das Licht des Südens. Werner Pauli - Malerei und Grafik«

    Ab Ende Juli ist die Ausstellung dann wieder im LANDSHUTmuseum zu sehen!

  • Führung und Workshop für Kinder von 5 bis 12 Jahren

    Mit: Dr. Doris Danzer, Anne-Marie Schindler und Persephone Pileidis
    Treffpunkt um 15 Uhr: Heiliggeistkirche, Heiliggeistgasse 394, 84028 Landshut
    Ende um 17 Uhr: KASiMiRmuseum/LANDSHUTmuseum, Alter Franziskanerplatz 483, 84028 Landshut

    Wir beginnen den Nachmittag mit einer Fantasiereise durch die Ausstellung zu Peter Mayer in der Heiliggeistkirche. Dort erwarten uns geheimnisvolle Figuren des Bildhauers Peter Mayer. Mit ihnen begeben wir uns auf eine Rätseltour: Woher kommen diese Vogelwächter, bunten Tiere und Indianer? Wo leben sie? Wie bewegen sie sich? Und was bedeuten Farben und Muster ihrer Körper?
    Von der Heiliggeistkirche aus machen wir uns auf ins KASiMiRmuseum (Fußweg 15 Minuten). Dort modellieren wir das Tier nach, das uns in der Ausstellung am besten gefallen hat. Bei schönem Wetter sind wir dafür im Innenhof des LANDSHUTmuseums.

    Unbedingt mitbringen: altes Hemd/T-Shirt oder Malerkittel; 1 Getränk, Kleingeld für ein Eis unterwegs und viel Fantasie!

    Führung und Workshop dauern 2 Stunden und kosten 8 Euro. Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. sind bei Vorlage des Mitgliedsausweises frei.

    Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher ist eine Anmeldung bis zum 5.7. erforderlich. Anmeldung unter: 0871-9223890 oder per E-Mail an museen(at)landshut.de.

    mit Dr. Franz Niehoff
    Ort: Heiliggeistkirche (Treffpunkt) / KOENIGmuseum (Ende)
    Kosten: 4 Euro, Mitglieder Freundeskreis Stadtmuseum Landshut e.V. bei Vorlage des Mitgliedsausweises frei

    Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung bis 8.7. erf. unter 0871 9223890 oder per E-Mail an museen(at)landshut.de

    Im Sommer 2021 ermöglicht das Ausstellungsprogramm der Museen der Stadt Landshut Einblicke in den historischen Wandel der modernen Skulptur.
    Die beiden Rundgänge mit Dr. Franz Niehoff am Samstag, 11. Juli, in der Heiliggeistkirche und im Koenigmuseum schärfen den Blick für die Bandbreite skulpturaler Stile, Themen und Materialien im Lauf der Generationen: von Fritz Koenig (*1924) über Peter Mayer (*1938) hin zu Michael Sailstorfer (*1979).

    Die Führungen starten um 11 Uhr und um 15 Uhr, jeweils in der Heiliggeistkirche.

    Themenführung durch die Ausstellungen »Peter Mayer«, »Fritz Koenig - Dialoge im Labyrinth« und »Ariadne-Raum - Michael Sailstorfer«

    mit Dr. Franz Niehoff
    Ort: Heiliggeistkirche (Treffpunkt) / KOENIGmuseum (Ende)
    Kosten: 4 Euro, Mitglieder Freundeskreis Stadtmuseum Landshut e.V. bei Vorlage des Mitgliedsausweises frei

    Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung bis 8.7. erf. unter 0871 9223890 oder per E-Mail an museen(at)landshut.de

    Im Sommer 2021 ermöglicht das Ausstellungsprogramm der Museen der Stadt Landshut Einblicke in den historischen Wandel der modernen Skulptur.
    Die beiden Rundgänge mit Dr. Franz Niehoff am Samstag, 11. Juli, in der Heiliggeistkirche und im Koenigmuseum schärfen den Blick für die Bandbreite skulpturaler Stile, Themen und Materialien im Lauf der Generationen: von Fritz Koenig (*1924) über Peter Mayer (*1938) hin zu Michael Sailstorfer (*1979).

    Die Führungen starten um 11 Uhr und um 15 Uhr, jeweils in der Heiliggeistkirche.

    Themenführung durch die Ausstellungen »Peter Mayer«, »Fritz Koenig - Dialoge im Labyrinth« und »Ariadne-Raum - Michael Sailstorfer«

  • Führung und Workshop für Kinder von 5 bis 12 Jahren

    Mit: Anne-Marie Schindler und Persephone Pileidis
    Treffpunkt um 15 Uhr: Heiliggeistkirche, Heiliggeistgasse 394, 84028 Landshut
    Ende um 17 Uhr: KASiMiRmuseum/LANDSHUTmuseum, Alter Franziskanerplatz 483, 84028 Landshut

    Wir beginnen den Nachmittag mit einer Fantasiereise durch die Ausstellung zu Peter Mayer in der Heiliggeistkirche. Dort erwarten uns geheimnisvolle Figuren des Bildhauers Peter Mayer. Mit ihnen begeben wir uns auf eine Rätseltour: Woher kommen diese Vogelwächter, bunten Tiere und Indianer? Wo leben sie? Wie bewegen sie sich? Und was bedeuten Farben und Muster ihrer Körper?
    Von der Heiliggeistkirche aus machen wir uns auf ins KASiMiRmuseum (Fußweg 15 Minuten). Dort modellieren wir das Tier nach, das uns in der Ausstellung am besten gefallen hat. Bei schönem Wetter sind wir dafür im Innenhof des LANDSHUTmuseums.

    Unbedingt mitbringen: altes Hemd/T-Shirt oder Malerkittel; 1 Getränk, Kleingeld für ein Eis unterwegs und viel Fantasie!

    Führung und Workshop dauern 2 Stunden und kosten 8 Euro. Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. sind bei Vorlage des Mitgliedsausweises frei.

    Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher ist eine Anmeldung bis zum 13.7. erforderlich. Anmeldung unter: 0871-9223890 oder per E-Mail an museen(at)landshut.de.

    Familienführung mit Dr. Doris Danzer
    Ort: Heiliggeist
    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung bis 15.7. erf. unter 0871 9223890 oder per E-Mail an museen(at)landshut.de 

    Bei einer Rätseltour durch die Ausstellung zu Peter Mayer in der Heiliggeistkirche für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene begeben wir uns mit den geheimnisvollen Figuren des Bildhauers Peter Mayer auf eine Fantasiereise: Woher kommen diese Vogelwächter, bunten Tiere und Indianer? Wo leben sie? Wie bewegen sie sich? Und was bedeuten Farben und Muster ihrer Körper?

    Führung durch die Ausstellung »Peter Mayer - Totems und Fabelwesen. Reise ins Paradies«.

    mit Michael Lange und Dr. Doris Danzer
    Ort: KOENIGmuseum
    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. bei Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung bis 15.7. erf. unter 0871 9223890 oder per E-Mail an museen(at)landshut.de

    Der Künstler Michael Sailstorfer hat im KOENIGmuseum einen Raum mit einer "brain"-Skulptur, mit Labyrinth-Bildern und einer Lichtinstallation gestaltet: den "Ariadne-Raum". Was steckt wohl hinter diese Bezeichnung? Dieser Frage versuchen Dr. Doris Danzer und Michael Lange im Rundgang auf die Spur zu kommen.
    Der Landshuter Zeichner Michael Lange hat sich mit Sailstorfers Skulptur "brain" und Fritz Koenigs "Bouquet" zeichnerisch auseinandergesetzt. Die Ergebnisse sind ebenfalls im KOENIGmuseum ausgestellt. Über die Herausforderungen und Erkenntnisse bei diesen Arbeiten wird Michael Lange vor Ort berichten. 

    Führung durch die Studio-Ausstellungen »Ariadne Raum - Michael Sailstorfer« und »Michael Lange: zeichnerische Verknüpfungen«

  • mit Dr. Alexandra von Arnim
    Ort: KOENIGmuseum
    Eintritt: 4 Euro

    Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung bis 19.7. erf. unter 0871 9223890 oder per E-Mail an museen(at)landshut.de

     

    Am Dienstag, den 20. Juli, führt Dr. Alexandra von Arnim um 15 Uhr durch die derzeitigen Ausstellungen im KOENIGmuseum. Die Werke von Fritz Koenig werden zur Einführung innerhalb einer linearen Zeitleiste aus Archiv und Sammlung präsentiert. Religiöse Ikonographie und Monumentalität im Werk von Fritz Koenig können durch das digitale Medium der Video- und Musik-Installation von Andrew Mezvinsky mittels der Sensibilität für jeden Themenbereich, in einer zeitgenössischen monumentalen Animation betrachtet werden.

    Den Themenbereichen wie "Ross und Reiter", "Zwei", "Kugel", "Mahnmale", "Epitaphe" werden in einem Rundgang durch das KOENIGmuseum Schwerpunkte gesetzt. Die studentischen Entwürfe für den Ganslberg bieten Inspirationen für die zukünftige Nutzung des Künstler-Anwesens.

    Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher ist eine Anmeldung bis zum 19. Juli erforderlich unter 0871 9223890 oder per E-Mail an museen(at)landshut.de

  • Tagung vom 28. bis 30. Juli 2021 in Landshut

     

    Achtung: Teilnahme nur nach vorheriger ANMELDUNG möglich!

     

    Veranstalter:
    Museen der Stadt Landshut
    Professur für deutsche Literatur und Sprache in Bayern, Universität Augsburg

     

    » Info, Anmeldung und Programm

    mit Dr. Alexandra von Arnim, Sieglinde und Marla Brams-Mieskes
    Ort: KOENIGmuseum & Prantlgarten
    Eintritt: 4 Euro

    Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung bis 28.7. erf. unter 0871 9223890 oder per E-Mail an museen(at)landshut.de