Veranstaltungen

Eröffnung
Event
Führung
Für Kinder
Musik
Vortrag
  • mit Max Tewes M.A.
    Ort: Bauzunfthaus Landshut
    Eintritt frei

     

    Von der Gründung des Landesamtes für Denkmalpflege bis zum Bayerischen Denkmalschutzgesetz

     

    Das 20. Jahrhundert brachte vielfältige Herausforderungen für die bayerische Denkmalpflege. Wirtschaftliche Schwierigkeiten, politische Einflußnahme im Dritten Reich, Kunstschutz im Krieg, Zerstörung und Wiederaufbau und die »Zweite Zerstörung« alter Innenstädte als Folge des Wirtschaftswunders. Das Bayerische Denkmalschutzgesetz schließlich sollte den Denkmalschutz auf eine sichere, zukunftsfähige Grundlage stellen.

  • mit Susanne Kaiser und Dr. Verena Linseis
    Für Kinder von 5 – 8 Jahren
    Kosten: 4 Euro
    Ort: KASiMiRmuseum

     

    Anmeldung erforderlich unter Telefon 08 71 / 9 22 38 90 oder E-Mail museen@landshut.de
    Bei der Anmeldung werden im Sinn der DSGVO vom 25.05.2018 Daten erhoben. Durch Ihre Anmeldung erklären Sie sich mit diesem Vorgehen einverstanden.

     

    Unser tapferer Kasimir will unbedingt Ritter werden. Dafür holt er sich natürlich Rat bei einem echten Mann aus Eisen: Ritter Rost. Es wartet ein musikalischer und rostiger Nachmittag auf euch im KASiMiRmuseum mit vielen lustigen Liedern, schrottigen Instrumenten und natürlich einem spannenden Ritterturnier. Komm mit und entdecke mit Musik, Gesang und Tanz die große, rostige Welt der Ritter, Drachen und Burgfräulein. Gemeinsam stimmen wir uns schon einmal auf das Kinderkonzert im Salzstadel am 10. und 24. Februar ein.

    mit Max Tewes M.A.
    Ort: Stadtresidenz Landshut 3. OG
    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut frei)

     

    Führung durch die Ausstellung »ArchäologieRegion Landshut«.

    mit Susanne Kaiser und Dr. Verena Linseis
    Für Kinder von 5 – 8 Jahren
    Kosten: 4 Euro
    Ort: KASiMiRmuseum

     

    Anmeldung erforderlich unter Telefon 08 71 / 9 22 38 90 oder E-Mail museen@landshut.de
    Bei der Anmeldung werden im Sinn der DSGVO vom 25.05.2018 Daten erhoben. Durch Ihre Anmeldung erklären Sie sich mit diesem Vorgehen einverstanden.

     

    Unser tapferer Kasimir will unbedingt Ritter werden. Dafür holt er sich natürlich Rat bei einem echten Mann aus Eisen: Ritter Rost. Es wartet ein musikalischer und rostiger Nachmittag auf euch im KASiMiRmuseum mit vielen lustigen Liedern, schrottigen Instrumenten und natürlich einem spannenden Ritterturnier. Komm mit und entdecke mit Musik, Gesang und Tanz die große, rostige Welt der Ritter, Drachen und Burgfräulein. Gemeinsam stimmen wir uns schon einmal auf das Kinderkonzert im Salzstadel am 10. und 24. Februar ein.

    mit Stephanie Gilles M.A. (Bayerisches Nationalmuseum in Kooperation mit Bayerischer Schlösserverwaltung)
    Ort: Kunst- und Wunderkammer Burg Trausnitz
    Treffpunkt: Kassenraum Burg Trausnitz
    Eintritt Burg: 5,50 Euro, erm. 4,50 Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei; Führung im Eintritt inbegriffen
    Keine Anmeldung erforderlich

    Konzert: Landshuter Hofkapelle
    Ort: Salzstadel
    Preis: 8 Euro (Erwachsene) / 5 Euro (Kinder)
    Einlass: jeweils 30 Min. vor Vorstellungsbeginn

     

    Abendkasse oder Vorverkaufsstellen: LANDSHUTmuseum, KOENIGmuseum, Heiliggeist, Stadtresidenz 2. OG

     

    Der feige Ritter Rost drückt sich vor dem Kampf mit dem rotzfrechen Feuerdrachen Koks. Doch das Burgfräulein Bö beweist Mut und springt für den Ritter ein. 

     

    Die Landshuter Hofkapelle spielt im Salzstadel auf historischen Instrumenten wie Spinett, Tripelharfe, Busine, Dulzian usw. Alle Kinder dürfen zu den Aufführungen gerne als Ritter-Rost-Figuren verkleidet kommen! Mitsingen ist unbedingt erwünscht!

    mit Max Tewes M.A.
    Ort: Stadtresidenz Landshut 2. OG
    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut frei)

     

    Führung durch die Ausstellung »Rudolf Scheibenzuber (1874-1968) – Bilder einer vergangenen Welt«.

    Konzert: Landshuter Hofkapelle
    Ort: Salzstadel
    Preis: 8 Euro (Erwachsene) / 5 Euro (Kinder)
    Einlass: jeweils 30 Min. vor Vorstellungsbeginn

     

    Abendkasse oder Vorverkaufsstellen: LANDSHUTmuseum, KOENIGmuseum, Heiliggeist, Stadtresidenz 2. OG

     

    Der feige Ritter Rost drückt sich vor dem Kampf mit dem rotzfrechen Feuerdrachen Koks. Doch das Burgfräulein Bö beweist Mut und springt für den Ritter ein. 

     

    Die Landshuter Hofkapelle spielt im Salzstadel auf historischen Instrumenten wie Spinett, Tripelharfe, Busine, Dulzian usw. Alle Kinder dürfen zu den Aufführungen gerne als Ritter-Rost-Figuren verkleidet kommen! Mitsingen ist unbedingt erwünscht!

  • mit Thomas Stangier M.A.
    Ort: LANDSHUTmuseum
    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut frei)

     

    Im Unterschied zur prächtigen Klosterkirche St. Blasius erfährt das ehemalige Dominikanerkloster kaum Aufmerksamkeit. Die Nutzung durch die bayerische Landesuniversität (1802 – 1826) und die Regierung von Niederbayern (seit 1838) prägen die Wahrnehmung. Vor allem die Übernahme der Klosteranlage durch die Universität war mit erheblichen baulichen Eingriffen verbunden. Ausgehend von einem Übersichtsplan aus der Mitte des 18. Jahrhunderts nimmt der Vortrag die einzelnen Klostergebäude und ihre Funktions­bereiche in den Blick.

    Ort: Bücherburg in der Stadtbücherei im Salzstadel

     

    Anmeldung erforderlich unter Telefon 0871 22877.

     

    Alle Kinder von drei bis sechs Jahren sind herzlich eingeladen mit den winterlichen Zeichnungen und Geschichten aus Marlene Reidels Werk zu träumen. Die Stadtbücherei liest an den beiden Tagen um 15 Uhr in der Bücherburg im Salzstadel ausgewählte Geschichten vor und lädt die Kinder im Anschluss ein, der eigenen Fantasie freien Lauf zu lassen. Ab Mitte Dezember finden Sie in der Stadtbücherei im Salzstadel außerdem eine Ausstellung zu Reidels wunderbaren Buchillustrationen.

    mit Dipl.-Ing. Sieglinde Brams-Mieskes
    Ort: Zisterzienserinnen-Abtei Seligenthal
    Treffpunkt: Innenhof des Klosters Seligenthal
    Eintritt: 5 Euro (erm. 3 Euro)

     

    Anmeldung erforderlich unter Telefon 08 71 / 9 22 38 90 oder E-Mail museen@landshut.de
    Bei der Anmeldung werden im Sinn der DSGVO vom 25.05.2018 Daten erhoben. Durch Ihre Anmeldung erklären Sie sich mit diesem Vorgehen einverstanden.

    mit Thomas Stangier M.A.
    Ort: LANDSHUTmuseum
    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut frei)

  • mit Susanne Kaiser und Dr. Verena Linseis
    Für Kinder von 5 – 8 Jahren
    Kosten: 4 Euro
    Ort: KASiMiRmuseum

     

    Anmeldung erforderlich unter Telefon 08 71 / 9 22 38 90 oder E-Mail museen@landshut.de
    Bei der Anmeldung werden im Sinn der DSGVO vom 25.05.2018 Daten erhoben. Durch Ihre Anmeldung erklären Sie sich mit diesem Vorgehen einverstanden.

     

    Unser tapferer Kasimir will unbedingt Ritter werden. Dafür holt er sich natürlich Rat bei einem echten Mann aus Eisen: Ritter Rost. Es wartet ein musikalischer und rostiger Nachmittag auf euch im KASiMiRmuseum mit vielen lustigen Liedern, schrottigen Instrumenten und natürlich einem spannenden Ritterturnier. Komm mit und entdecke mit Musik, Gesang und Tanz die große, rostige Welt der Ritter, Drachen und Burgfräulein. Gemeinsam stimmen wir uns schon einmal auf das Kinderkonzert im Salzstadel am 10. und 24. Februar ein.

    mit Dr. Franz Niehoff
    Ort: Heiliggeist
    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut frei)

     

    Führung durch die Ausstellung »Koenig in Heiliggeist«​​​​​​​.

    Konzert: Landshuter Hofkapelle
    Ort: Salzstadel
    Preis: 8 Euro (Erwachsene) / 5 Euro (Kinder)
    Einlass: jeweils 30 Min. vor Vorstellungsbeginn

     

    Abendkasse oder Vorverkaufsstellen: LANDSHUTmuseum, KOENIGmuseum, Heiliggeist, Stadtresidenz 2. OG

     

    Der feige Ritter Rost drückt sich vor dem Kampf mit dem rotzfrechen Feuerdrachen Koks. Doch das Burgfräulein Bö beweist Mut und springt für den Ritter ein. 

     

    Die Landshuter Hofkapelle spielt im Salzstadel auf historischen Instrumenten wie Spinett, Tripelharfe, Busine, Dulzian usw. Alle Kinder dürfen zu den Aufführungen gerne als Ritter-Rost-Figuren verkleidet kommen! Mitsingen ist unbedingt erwünscht!

    mit Dr. Franz Niehoff
    Ort: KOENIGmuseum
    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut frei)

     

    Führung durch die Ausstellung »Dialoge im Labyrinth«.

    Konzert: Landshuter Hofkapelle
    Ort: Salzstadel
    Preis: 8 Euro (Erwachsene) / 5 Euro (Kinder)
    Einlass: jeweils 30 Min. vor Vorstellungsbeginn

     

    Abendkasse oder Vorverkaufsstellen: LANDSHUTmuseum, KOENIGmuseum, Heiliggeist, Stadtresidenz 2. OG

     

    Der feige Ritter Rost drückt sich vor dem Kampf mit dem rotzfrechen Feuerdrachen Koks. Doch das Burgfräulein Bö beweist Mut und springt für den Ritter ein. 

     

    Die Landshuter Hofkapelle spielt im Salzstadel auf historischen Instrumenten wie Spinett, Tripelharfe, Busine, Dulzian usw. Alle Kinder dürfen zu den Aufführungen gerne als Ritter-Rost-Figuren verkleidet kommen! Mitsingen ist unbedingt erwünscht!

  • mit Dr. Franz Niehoff
    Ort: KOENIGmuseum
    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut frei)

     

    Der Ganslberg als inzwischen legendärer Künstlersitz Fritz Koenigs trägt unverwechselbare Züge und zählt zugleich zur Gattung der Künstler­häuser. Welche Beobachtungen eröffnet der vergleichende Blick auf andere Künstlerhäuser in Bayern und Europa und was ergibt sich daraus an Schlussfolgerungen für seine Wertigkeit? Welche Erkenntnisse sind daraus für künftige Nutzungskonzepte ableitbar?